CURA-EINFÜHRUNG

Anforderungsanalyse

Zur Vorbereitung der Entscheidung über ein CURA-Einführungsprojekt führen wir gemeinsam mit dem Versorgungswerk ein so genanntes "Vorprojekt" durch. Ziel ist die Vorstellung des CURA-Standards und die Erstellung einer Delta-Dokumentation: einer Beschreibung der Anpassungen und allfälligen Erweiterungen des CURA-Standards.

Mit dem Wissen und der Erfahrung von mehr als 30 CURA-Installationen sind unsere Berater, die ein solches Vorprojekt durchführen, nicht nur bestens inhaltlich und terminologisch vertraut mit den Anforderungen, die an ein Versorgungswerk gestellt werden, sondern können auch auf ein breites Spektrum an Lösungsvarianten zurückgreifen, die sich bei unseren Kunden langjährig bewährt haben.

Datenanalyse

Die Leistung "Datenanalyse" bieten wir in Verbindung mit einem CURA-Einführungsprojekt an. Die größte Herausforderung bei der Ablösung eines vorhandenen Bestandsführungssytems durch ein Nachfolgesystem besteht darin, die im bisherigen Bestandsführungssystem vorhandenen Daten in geeigneter Form zu übertragen.

Das Team von TN CURA unterstützt Sie auf Wunsch bei der Befüllung der CURA Standard-Schnittstelle durch Analyse von Datenstrukturen, den Beziehungen der Daten zueinander und der Menge und Art der gespeicherten Dateninhalte des vorhandenen Systems, um eine möglichst reibungslose Datenmigration zu gewährleisten.

Datenübernahme

Die Datenübernahme ist zentraler Bestandteil eines CURA-Einführungsprojekts und erstreckt sich normalerweise über die Gesamtlaufzeit des Projekts. Die Datenübernahme wird zeitlich so geplant, dass zu den Zeitpunkten im Projekt, an denen funktionale Tests vorgesehen sind, die dafür benötigten Echtdaten des Kunden nach CURA übernommen worden sind.

CURA bietet eine Standard-Schnittstelle, die vom Versorgungswerk in der Regel befüllt wird. TN CURA stellt vorab eine vollständige Beschreibung der SQL-Tabellen und Datenfelder mit inhaltlichen Erläuterungen zur Verfügung. TN CURA wird die SQL-Tabellen in die CURA-SQL-Tabellen überführen, Konsistenz-und Plausibilitätsprüfungen durchführen und diese entsprechend dokumentieren.

IHR ANSPRECHPARTNER

GÜNTER SCHULZ

LEITER KUNDENBETREUUNG

CURA

CURA ist die marktführende, leistungsstarke und zukunftsorientierte Standardsoftware zur Unterstützung der Sachbearbeitung in berufsständischen Versorgungswerken.

UNTERNEHMEN

FOLGEN SIE UNS

© 2016 by CuRA GmbH | Markt 45-47| D – 52062 Aachen

© 2017  |  TN CURA GMBH  |  Markt 45-47  |  D – 52062 Aachen  |   Impressum  |  Datenschutz 

OBEN